Kälteschutz bei Schmolke Isolierungen

Kältedämmung, Tauwasserverhinderung, richtiger Dämmstoff

Bei der Kältedämmung steht die Tauwasserverhinderung im Vordergrund. Die Bildung von Schwitzwasser oder Eisbildung am Medium, Rohr oder Kanal muß verhindert werden (z. B. bei Kälteleitungen, Kühlwasserleitungen, Klimakanälen oder NH3-Leitungen).

Je nachdem wie groß das Temperaturgefälle ist, muß der Dämmstoff und der Oberflächenschutz dementsprechend gewählt werden. Wir übernehmen das Erstellen von Berechnungen für die optimale Dämmschichtdicke.

Unsere Arbeitsbereiche:

 
  • Kältedämmung von Kälteleitungen
  • Kältedämmung von Kühlwasserleitungen
  • Kältedämmung von Klimakanälen
  • Kältedämmung von NH3-Leitungen
  • Fachgerechter Korrosionsschutz gemäß AGI Q151
Verwendete Dämmstoffe:
 
  • Vinylkautschuk
  • PUR/PIR/PS-Systeme
  • PUR-Ortschaum
  • Schaumglasdämmungen

Oberflächenschutz:
  • Blechmantel
  • Kunststoffmantel
  • Alu-Grobkornfolie
  • verschiedene Arten von Folienummantelungen



Projekte aus dem Bereich Kälteschutz


Dämmung Kühlwasser
Dämmung Kühlwasser
Dämmung Kühlwasserversorgung
Dämmung Kühlwasserversorgung
Dämmung Kühlwasserverrohrung
Dämmung Kühlwasserverrohrung
Kältedämmung Armaflex
Kältedämmung Armaflex
Schmolke Isolierungen
Georg-Haindl-Straße 38
87448 Waltenhofen
Telefon: +49 (0)831 5 40 55-0
Fax: +49 (0)831 5 40 55-30
info@schmolke-isolierungen.de
© 2017 K. H. Schmolke - Isolierungen
Waltenhofen GmbH + Co KG
Impressum . made by ...